B

03.02.2020 in Allgemein

NEUER VORSTAND GEWÄHLT

 

Auf dem Kreisparteitag am vergangenen Samstag wählten die Deligierten einen neuen SPD-Kreisvorstand. Simone Lang, die den Kreisverband bereits seit sechs Jahren führt, wurde erneut als Vorsitzende bestätigt. Simone Lang dazu: "Ich freue mich sehr darüber, dass ich auch weiterhin den Kreisverband führen darf. Die Genossinnen und Genossen haben mir mit 93 Prozent dafür ihr Vertrauen ausgesprochen. Vielen Dank für die große Zustimmung."

Auch der restliche Vorstand wurd neu gewählt. Dieser setzt sich nun wie folgt zusammen:

STELLVERTRETER: Enrico Haustein und Matthias Klepser 

SCHATZMEISTER: Silvio Heider 

BEISITZER: Richard Ringeis, Stephan Enzmann, Joachim Bröhl, Niklas Schneider und Thomas Schramm

Allen Gewählten herzlichen Glückwunsch und Glück auf!

20.01.2020 in Landespolitik

Simone Lang wieder im Landtag

 

Im Nachgang der Regierungsbildung haben Petra Köpping und Dagmar Neukirch ihr Landtagsmandat zurückgegeben. Beide werden sich künftig voll auf ihre Aufgaben im Ministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt konzentrieren - Petra Köpping als Ministerin und Dagmar Neukirch als Staatssekretärin. Wir wünschen diesem starken Frauen-Duo gutes Gelingen, wenngleich wir sie in der Fraktion vermissen werden. Zugleich freuen wir uns, dass Simone Lang und Volkmar Winkler die SPD-Fraktion wieder komplettieren werden. Mit Simone Lang hat das Erzgebirge endlich wieder eine Abgeordnete.

Simone Lang wird im Landtag als Vorsitzende des Petitionsausschusses, Mitglied des Ausschusses für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt und Sprecherin für Soziales und Familie sowie für Gesundheits- und Pflegepolitik der SPD Fraktion aktiv sein.

17.12.2019 in Allgemein

Wir trauern um Eric Müller

 

Die Nachricht über den Tod Eric Müllers, unseres stellvertretenden Vorsitzenden, hat uns alle sehr getroffen. Wir sind tief erschüttert und können nur schwer die richtigen Worte hierfür finden.

01.12.2019 in Landespolitik

Schwerpunkte des Koalitionsvertrag

 

Seit Sonntag liegt der Koalitionsvertrag für Sachsen vor. Informationen zu den Schwerpunkten, Inhalten und Projekten  finden sie hier.

22.11.2019 in Allgemein

30 Jahre SPD Olbernhau

 

Es waren politisch bewegte Zeiten vor 30 Jahren im Herbst 1989. In Plauen, Leipzig, Rostock und vielen anderen Städten gingen die Menschen auf die Straßen. Und die Montagsdemonstrationen fanden schnell Zulauf. Mit dem Ruf „Wir sind das Volk“ forderten die Hunderttausende das Ende der SED-Herrschaft, die Abschaffung des Ministeriums für Staatssicherheit und traten für Reise-, Wahl- und Pressefreiheit ein.

12.10.2019 in Landespolitik

SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen

 
KoaVerh 2019

Der Landesvorstand der SPD hat am 11. Oktober 2019 ohne Gegenstimme die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen beschlossen.

AKTUELLE INFORMATIONEN FINDEN SIE HIER: https://www.spd-sachsen.de/sgr/#top

03.09.2019 in Landespolitik

DANKE!

 

Natürlich sind wir enttäuscht vom Wahlausgang. Aber wir werden den Kopf nicht in den Sand stecken. Wir sind uns unserer Verantwortung für Sachsen bewusst. Ganz wichtig ist uns aber auch noch: DANKE zu sagen. Danke an unsere Kandidatinnen und Kandidaten und ihre Teams, die in diesem Wahlkampf unermüdlich gerackert haben! Und einen besonderen Dank gilt allen, die am Sonntag ihr Kreuz bei der SPD gemacht haben: Sie haben uns eine Verantwortung und Verpflichtung mitgegeben, der wir uns stellen werden. Wir sehen uns!

30.08.2019 in Pressemitteilung

Pläne für Frauenschutzeinrichtungen im Erzgebirge endlich konkret - jahrelange Forderung der SPD erfüllt

 

Häusliche Gewalt gibt es überall. Jede vierte Frau in Deutschland erlebte laut der bundesdeutschen Repräsentativstudie zur Lebenssituation, Sicherheit und Gesundheit von Frauen schon einmal sexuelle und/oder körperliche Gewalt durch den Ehemann bzw. Partner. Opfer befinden sich oft in einem Teufelskreis, aus dem sie ohne Hilfe nicht ausbrechen können. Unterstützung und Opferbegleitung bieten u.a. Frauenschutzeinrichtungen, in denen Frauen und ihre Kinder Zuflucht finden. Der Erzgebirgskreis ist der einzige sächsische Landkreis, in dem es bisher keine Frauenschutzeinrichtung gibt. Doch nun kommt endlich Bewegung in die Sache!

22.08.2019 in Pressemitteilung

SPD ERZGEBIRGE UNTERSTÜTZT PETRA KÖPPING UND BORIS PISTORIUS BEI KANDIDATUR UM DEN VORSITZ

 

Auf der gestrigen Sitzung des Vorstandes des SPD-Kreisverbandes Erzgebirge in Ehrenfriedersdorf wurde beschlossen, die Kandidatur von Petra Köpping und Boris Pistorius um den Vorsitz zu unterstützen und beide formell zu nominieren. Die Mitglieder des Vorstandes begrüßten einstimmig die Kandidatur der beiden erfahrenen Kommunal- und Landespolitiker.

18.06.2019 in Allgemein

VIELEN DANK FÜR DEIN ENGAGEMENT!

 

Am vergangenen Wochenende zeichnete die AWO Sachsen im Rahmen ihrer Feierlichkeiten zum einhundertjährigen Bestehen verdiente Mitglieder mit ihrer Ehrenmedaille aus. Unter den Geehrten befand sich auch Gerd Weigel, der für sein langjähriges soziales Engagement im Erzgebirge ausgezeichnet wurde. Auf diesem Wege möchten auch wir als Kreisverband der SPD, zu deren Vorstand Gerd Weigel ebenfalls zählt, herzlichen Glückwunsch sagen. Vielen Dank für Dein Engagement!

SPD UNTERSTÜTZEN

WIR KÄMPFEN FÜR EIN SOLIDARISCHES MITEINANDER. UNTERSTÜTZE UNS MIT EINER SPENDE: 

ONLINE, PER ÜBERWEISUNG ODER SMS.

SPD KREISVERBAND

Adam-Ries-Str. 16
09456 Annaberg-Buchholz
0371/4028772
kontakt(at)spd-erzgebirge.de

SIMONE LANG, MDL

Vorstadt 12 
08340 Schwarzenberg
0351/4935700
simone.lang(at)slt.sachsen.de

DETLEF MÜLLER, MDB

Schneeberger Str. 20
08280 Aue
03771/5648464
detlef.mueller(at)bundestag.de